Fußheberschwäche – Was kann ich tun?

Fällt es Ihnen schwer, die Fußspitze in Richtung Körper zu ziehen und zu halten? Das Problem tritt häufig bei Schlaganfall, traumatischer Gehirnverletzung, Multiple Sklerose, neuraler Muskelatrophie oder Peronaeuslähmung auf.

Verschiedene Hilfsmittel erleichtern das Gehen und ermöglichen Ihnen somit wieder den Blick nach vorn. Besuchen Sie die Fallfuß-Sprechstunde, unsere Spezialisten finden gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung für Sie!

Was: Fallfuß-Sprechstunde – Beratung mit unseren Orthopädietechnik-Experten

Wann: jeden 1. Mittwoch im Monat von 10:00 – 18:00 Uhr, nur nach telefonischer Vereinbarung

Wo: im Stammhaus in der Friedrich-Ebert-Straße

Inhalt

Erhalte regelmäßig kostenfreie Tipps für mehr Mobilität in deinem Leben

Mehr zu

Wir freuen uns auf eine großartige Hausmesse mit vielen Informationen rund um den Bereich der innovativen Rehatechnik, mit Unterstützung vieler namhafter Hersteller unter anderem für Aktiv Rollstühle und elektrische Zuggeräte.  
Unser Service und unsere Beratungsqualität sind vom Unternehmen Beratungs-Check.de unter die Lupe genommen und für besonders Kunden- und Serviceorientiert befunden worden. 
Im Jahr 2020 haben unsere Kundinnen und Kunden 104,09 Euro an die Börn Schulz Stiftung gespendet. Die Stiftung bedankt sich mit einer Urkunde und auch wir möchten uns für die Hilfsbereitschaft bedanken! 

Kontakt zum Sanitätshaus

Sanitätshaus Kniesche GmbH

Rudolf-Moos-Straße 7
14482 Potsdam

Tel.: 0331 28065-0
Fax: 0331 28065-30

E-Mail:
sh-kniesche@kniesche.de

Schreiben Sie uns direkt

Unser Versprechen

Leistungen für Ihre Gesundheit

Standorte

Wir sind aktuell 7 x für Sie in der Nähe

Online-Rezept

Reichen Sie ihr Rezept bequem Online ein

Online-Shop

Alle Produkte bequem nach Hause liefern lassen...