Schulungen & Seminare

Fortbildungen für Sie und Ihr Team

PartnerZur Verbesserung der Versorgungsqualität bietet das Sanitätshaus Kniesche Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen für Pflegedienste, medizinisches Personal und pflegende Angehörige an.

Sie planen eine Veranstaltung im Pflegeheim? Sie möchten ein Seminar für Ihre Pflegekräfte? Oder eine Beteiligung an einer Aktion, die mit Gesundheit und Prävention zu tun hat?

Sprechen Sie uns an! Gerne auch per Mail an:

Maria Brüggemann
Tel.: 0331 280 65 132
m.brueggemann@kniesche.de

Unser Fortbildungs und Seminarprogramm:


Anwenderschulungen:

Die Anwendungsschulungen sind für Kooperationspartner grundsätzlich kostenfrei.

  • Schulung zu Pflegehilfsmitteln
    Wir stellen Ihnen bewährte Pflegehilfsmittel und deren Handhabung vor.
  • Schulung zur Sturzprävention
    Wie vermeidet man Stürze? Wleche Hilfsmittel zur Unterstützung für den Alltag gibt es?
  • Schulung zur Kompressionsversorgung
    Flach- oder Rundstrick? Auf die richtige Versorgung kommt es an.
    Haftungsrisiken laut Medizinproduktegesetz.

Fachschulungen:

  • Stomaversorgung
    Stomaarten, Komplikationen, Ernährung
  • Moderne Wundversorgung
    Aktuelle Behandlungskonzepte in der Wundversorgung, Versorgung chronischer Wunden,
    Fallbeispiele aus der Praxis, Wunddokumentation und rechtliche Grundlagen
  • Inkontionenz
    Was ist Inkontinenz? Ursachen, Behandlungen und Hilfsmittel
  • Ernährung
    Maßnahmen zur Profilaxe und Therapie von Mangelernährung in Anlehnung an
    den Expertenstandard, Ernährungsmanagement zur Sicherstellung und Förderung
    der oralen Ernährung in der Pflege

Die Konditonen sprechen Sie bitte mit Frau Brüggemann ab.

Nehmen Sie Kontakt auf

Please leave this field empty.

Zentrale:

Sanitätshaus Kniesche GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 25/26
14467 Potsdam

Tel.: (0331) 280 65-0
Fax: (0331) 280 65-30