Ausbildungsberufe mit Zukunft

Ausbildung im Sanitätshaus KniescheDie Auszubildenden von heute sind die Fach- und Führungskräfte von morgen. Die Sanitätshaus Kniesche GmbH gibt es seit über 25 Jahren – und genauso lange bilden wir Lehrlinge auch aus. Als Familienunternehmen ist uns der „Nachwuchs“ wichtig!

Wir bilden in 5 zukunftssicheren Berufen aus:

  • Kauffrau/-mann für Büromanagement,

  • Kauffrau-/mann im Einzelhandel,

  • Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen,

  • Orthopädietechnik-Mechaniker/-in,

  • Podologe (m/w).

Wer erst einmal nur in einen der Berufe hineinschnuppern möchte, kann sich jederzeit zunächst für ein Praktikum bewerben.

Derzeit betreuen wir 7 Auszubildende in unserem Unternehmen.


Kauffrau-/mann für Büromanagement

Du hast Interesse daran, als Bindeglied zwischen der Geschäftsführung, den Mitarbeitern und Kunden dein Organisationstalent zu beweisen? Dann passt die Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement gut zu deinem Profil.

Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännische Verwaltungstätigkeiten aus. Sie erledigen den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Sie unterstützen die Personaleinsatzplanung, bestellen Material und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge.

Das ist dein Profil:

  • du verfügst über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • dich zeichnen Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus
  • du hast Freude an der Kommunikation und Organisation
  • du bist schnell lernfähig
  • du besitzt mindestens einen Realschulabschluss

Das lernst du bei uns:

  • wie du Büroabläufe organisierst
  • wie du Termine planst und überwachst
  • wie du mithilfe moderner Kommunikationsmittel den Schriftverkehr für Kunden und Lieferanten erledigst
  • wie du Büromaterialien beschaffst
  • wie du Präsentationen vorbereitest
  • wie du Kunden telefonisch betreust

So lange dauert deine Ausbildung bei uns: 3 Jahre
Das ist die Ausbildungsform: Duale Ausbildung

In 2017 haben stellen wir keinen Ausbildungsplatz zur Verfügung. Du kannst dich gerne für das Jahr 2018 bei uns bewerben.

Sanitätshaus Kniesche GmbH
Marit Kniesche
Rudolf-Moos-Straße 7
14482 Potsdam


Kauffrau-/mann im Einzelhandel

Vorweg: der Beruf des Kaufmanns (m/w) im Einzelhandel ist nichts für Kontaktscheue! Im Einzelhandel hast Du sehr viel mit Menschen und ihren Wünschen und Bedürfnissen zu tun. Zum einen sind da die Kunden, die mit immer neuen Fragen und Wünschen auf Dich zu kommen, zum anderen arbeitest Du im Team Hand in Hand mit verschiedenen Abteilungen unserer Hauses.

Als Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel erlernst du im Sanitätshaus oder im Fachbereich der Reha-Technik einen traditionsreichen Beruf. Zu deinen Aufgaben gehören die Beratung von Kunden sowie die Planung, die Bestellung und der Verkauf von Waren. Du beobachtest den Markt, die Konkurrenz und den Warenfluss im eigenen Geschäft und entscheidest dann, wie das Sortiment aussehen soll und welche Waren zu welchen Zeitpunkt zu präsentieren sind.

Fachleute für Reha-Technik und Sanitätshauswaren arbeiten unter anderem in Meisterbetrieben für Orthopädietechnik, Sanitäts- und Rehafachgeschäften.

Das ist dein Profil:

  • du denkst und handelst wirtschaftlich
  • du bist sensibel im Umgang mit den Kunden
  • dich zeichnen Flexibilität, Zuverlässigkeit, Kreativität und Teamfähigkeit aus
  • du hast Freude an der Kommunikation
  • du verfügst über eine gute Auffassungsgabe
  • du besitzt einen Realschulabschluss für die Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann

Das lernst du bei uns:

  • wie du kundenorientiert Verkaufsgespräche führst
  • wie du Kunden im Servicebereich Kasse betreust
  • wie du besondere Verkaufssituationen bewältigst
  • wie du Waren präsentierst und bewirbst sowie den Verkauf förderst
  • wie du Waren beschaffst, annimmst und pflegst
  • wie man preispolitische Maßnahmen vorbereitet und durchführt
  • wie du den Personaleinsatz planst
  • wie du mit Marketingkonzepten Kunden gewinnst und bindest

So lange dauert deine Ausbildung bei uns: 3 Jahre
Das ist die Ausbildungsform: Duale Ausbildung

In 2017 haben stellen wir keinen Ausbildungsplatz zur Verfügung. Du kannst dich gerne für das Jahr 2018 bei uns bewerben.

Sanitätshaus Kniesche GmbH
Marit Kniesche
Rudolf-Moos-Straße 7
14482 Potsdam


Kauffrau-/mann im Gesundheitswesen

Kaufleute im Gesundheitswesen sind die Verbindungsstelle zwischen Kundenberatung und Verwaltung: Zum einen informieren und betreuen sie unsere Kunden, zum anderen organisieren sie die anfallenden Verwaltungsvorgänge und Geschäftsprozesse. Kaufmänner (m/w) im Gesundheitswesen bescherrschen die sozial- und gesundheitsrechtlichen Regelungen und beobachten das Marktgeschehen in unserer Branche genauestens, um frühzeitig zukunftsorientierte Entscheidungen zu treffen.

Wenn du Freude an der Bearbeitung von komplexen Geschäftsvorgängen sowie Interesse daran hast, als wichtige Schnittstelle zwischen einem unserer Sanitätshäuser sowie den Patienten, Ärzten, Kliniken und Krankenkassen zu fungieren, dann passt unsere Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann im Gesundheitswesen gut in dein Leben.

Das ist dein Profil:

  • du zeichnest dich durch Flexibilität, Organisationsgeschick und gute Kommunikationsfähigkeit aus
  • du besitzt ein gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • du hast Freude an der Aufstellung und Auswertung von Zahlenwerken
  • du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe
  • du besitzt Grundkenntnisse in MS-Office
  • du besitzt mindestens einen Realschulabschluss

Das lernst du bei uns:

  • wie du allgemeine kaufmännische Tätigkeiten ausführst
  • wie du Geschäftsprozesse planst und organisierst
  • wie du Kunden informierst und betreust
  • wie du Patientendaten erfasst
  • wie du Kosten mit Krankenkassen abrechnest
  • wie du Produkte beschaffst und verwaltest
  • wie du Marketingstrategien entwickelst
  • wie du beim Qualitätsmanagement mitwirkst

So lange dauert deine Ausbildung bei uns: 3 Jahre
Das ist die Ausbildungsform: Duale Ausbildung

In 2017 haben stellen wir keinen Ausbildungsplatz zur Verfügung. Du kannst dich gerne für das Jahr 2018 bei uns bewerben.

Sanitätshaus Kniesche GmbH
Marit Kniesche
Rudolf-Moos-Straße 7
14482 Potsdam


Orthopädietechnik-Mechaniker/-in

Orthopädietechnik-Mechaniker/innen  stellen  die  verschiedensten  orthopädietechnischen  Hilfsmittel her und passen sie den Bedürfnissen der Patienten an. Sie beurteilen die Krankheitsbilder und beraten Patienten bei der Wahl des passenden Hilfsmittels,  nehmen  Maß,  erstellen  Konstruktionszeichnungen  und  Modelle. Dabei bearbeiten sie verschiedenste Materialien und suchen oft auch mit Tüftlergeist nach geeignete Lösungen. Dabei beziehen sie Neuerungen in Mikromechanik und Elektronik ein, mit denen immer bessere Hilfsmittel gefertigt werden können. Schließlich justieren sie die orthopädischen Hilfsmittel und erklären den Patienten die Bedienung oder Handhabung.

Für diesen Beruf braucht man sowohl ein feines Händchen für die technisch-mechanische Arbeit, als auch medizinisches Verständnis und Einfühlungsvermögen beim Umgang mit Menschen, die teilweise schwere körperliche Beeinträchtigungen haben.

Das ist dein Profil:

  • du bist handwerklich geschickt
  • du bist technisch interessiert
  • dich zeichnet eine gute kommunikative und soziale Kompetenz aus
  • du bist schnell lernfähig
  • du besitzt mindestens einen Hauptschulabschluss

Das lernst du bei uns:

  • wie du Kunden ausführlich berätst
  • wie du von der Konzeption eines Hilfsmittels bis zur Anpassung an den Patienten selbstständig arbeitest
  • wie du verschiedenste Materialien und Techniken anwendest
  • wie du mit modernster Elektronik, Pneumatik und Hydraulik umgehst
  • wie du Prothesen, Orthesen und Bandagen herstellst

So lange dauert deine Ausbildung bei uns: 3 Jahre
Das ist die Ausbildungsform: Duale Ausbildung

In 2017 haben stellen wir keinen Ausbildungsplatz zur Verfügung. Du kannst dich gerne für das Jahr 2018 bei uns bewerben.

Sanitätshaus Kniesche GmbH
Marit Kniesche
Rudolf-Moos-Straße 7
14482 Potsdam


Podologe (m/w)

Als ausgebildeter Podologe (Podos (griechisch) = Fuß, Logis = Lehre) erstellst Du eigenverantwortlich einen Fußbefund bzw. eine Fußanalyse,  führst die podologische Behandlung eigenständig durch und fertigst speziell für die einzelnen Patienten Heil- und Hilfsmittel wie z.B. Orthonyxiespangen, Orthosen und Druckentlastungen an. In der Behandlung werden Hilfen zur Entwicklung, zum Erhalt oder zur Wiederherstellung der Fußgesundheit gegeben.

Podologen arbeiten eng mit Ihren Kunden und Patienten zusammen. In unserem Podologischen Institut in der Poliklink Potsdam arbeitest Du sowohl direkt in unseren Räumen und später auch im Außendienst in Kliniken, Pflegeheimen und/oder bei Hausbesuchen.

Das ist dein Profil:

  • du bist sensibel im Umgang mit den Kunden
  • dich zeichnen Flexibilität und Zuverlässigkeit aus
  • du hast Freude an der Kommunikation
  • du besitzt mindestens einen Realschulabschluss
  • du besitzt bestenfalls bereits Erfahrungen als Kosmetikerin oder einer anderen Tätigkeit in der Gesundheitsbranche

Das lernst Du bei uns:

  • alle Podologische Behandlungstechniken
  • (Fußbehandlung, Skapelltechnik, Spangentechnik, Orthosen, Druckentlastungen, Reibungsschutz, Warzenbehandlung)
  • allgemeine und spezielle Krankheitslehre

So lange dauert deine Ausbildung bei uns: 3 Jahre
Das ist die Ausbildungsform: Duale Ausbildung

Bewirb dich jetzt!

Sanitätshaus Kniesche GmbH
Marit Kniesche
Rudolf-Moos-Straße 7
14482 Potsdam

Nehmen Sie Kontakt auf

Please leave this field empty.

Zentrale:

Sanitätshaus Kniesche GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 25/26
14467 Potsdam

Tel.: (0331) 280 65-0
Fax: (0331) 280 65-30