Auch der Weiseste kann unermesslich viel von Kindern lernen.
(R. Steiner)

Kinder sind unsere Zukunft…aber auch unsere Gegenwart.

49157 Gazelle environmental image 1 website cutWir möchten Sie auf Ihrem Weg begleiten und Sie unterstützen. Kinder sollen sich bestmöglich entwickeln können und dabei möchten wir helfen! Unsere jahrelange Erfahrung hat uns gezeigt, dass eine besondere Unterstützung und ein intensiver Kontakt mit den Kindern und Familien für eine gute Versorgung unerlässlich sind.

Wir stehen Ihnen nicht nur mit fachgerechter Beratung und kompetenter Versorgung vom speziellen Sonderbau bis hin zum individuellen Kinderbett zur Seite. Wir bieten Ihnen auch ein offenes Ohr, die Vernetzung mit anderen Familien, die Kommunikation mit Krankenkassen und Ärzten und auch Informationen über verschiedene Netzwerke, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Einige unserer wichtigsten Partner in der Reha-Kinderversorgung sind für die Bereiche Mobilität, Stehen, Gehen und Sitzen die Firmen R82, Otto Bock, Schuchmann und SorgRollstuhltechnik. Im Bereich Therapiedreiräder arbeiten wir auch mit den Firmen Wulfhorst und Haverich zusammen.

Stoerer1

Ein kindgerechtes Versorgungskonzept

53484 Boys FlamingoIm Sanitätshaus Kniesche steht Ihnen ein kompetentes Team aus Reha Technikern, Reha Hilfsmittelberatern und Orthopädie Technikern bis hin zu examinierten Krankenschwestern für den Homecare Bereich zur Verfügung. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Lebensqualität der Kinder und Jugendlichen verbessern. Seit über 30 Jahren betreuen wir als Familienunternehmen unsere jungen Patienten schon seit dem Kleinkindalter mit der optimalen Versorgung von Hilfsmitteln.

Mit einem umfangreichen Vollsortiment sind wir darauf eingerichtet, die ganz persönlichen Ansprüche und Bedürfnisse unserer jungen Patienten zu erfüllen.

Die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter in der Kinderversorgung für ein optimales Versorgungskonzept fließt in die professionelle und umfassende Beratung der Eltern mit ein. Die Beratung erfolgt entweder in der vertrauten Umgebung des Kindes oder in unserer Reha Fachfiliale. Dort lassen sich gerne auch Mobilitätshilfen wie Aktivrollstühle, Steh- und Gehtrainer, Therapiestühle, Kinderbetten etc. anschauen und ausprobieren.

Wir beraten Sie! Sprechen Sie uns an.

Unsere Kinderreha Experten erreichen Sie unter:
E-Mail: reha@kniesche.de
Telefon: 0331 28065-170

Stoerer3

Stoerer4

Kinderpflegebetten

Spielen, Schlafen, Wohlfühlen – ein Kinderbett für alle Fälle!

Kayserbetten_KinderpflegebettPflegebetten für Kinder müssen einigen hohen Anforderungen gerecht werden. Zum einen ist das Bett Wohlfühlort, Spielplatz, Rückzugsort und Kuschelecke für den kleinen Patienten und zum anderen soll es den Eltern die tägliche Pflege erleichtern. Unser Partner, die Firma Kayserbetten, berücksichtigt all das bei der Herstellung oder Sonderanfertigung ihres Pflegebettes.

Kinder brauchen Freiräume, gleichzeitig Geborgenheit und Schutz – all das muss ein Pflegebett für Kinder gewährleisten. Mit einem durchsichtigen Kunststoffglas als Seitenwand, bieten die Betten Transparenz – so können die pflegebedürftigen Kinder an ihrer Umwelt teilnehmen und die Eltern stets den Blickkontakt mit ihrem Kind halten.

Schön und gemütlich – designt für die Kleinen

KAYSERBETTEN_PflegebettFür Kinder spielt auch das Aussehen des Bettes eine große Rolle. Die Farben und Formen und ein schönes Design sind bei Pflegebetten für Kinder genauso wichtig, wie die Haptik, denn die Kleinen entdecken Ihre Umwelt nicht nur mit den Augen, sondern auch mit den Händen. Ein angenehmes Material, wie glattes wohlgeformtes Holz und natürliche Materialen bei der Verarbeitung sind wichtig!

Das Greifen kann zum Beispiel mit geschliffenen Rundstäben am Bett gefördert werden. Gleichzeitig unterstützen die Stäbe die kleinen Patienten bei ihren Laufübungen.

Gute Gründe für ein Kinderpflegebett

  • leicht bedienbare Absenkgitter
  • extrem höhenverstellbare Betten für einen niedrigen Einstieg und eine perfekte Pflegehöhe
  • verschieden kombinierbare Einlegerahmen
  • motorisch verstellbare Pflege- und Therapiehöhe
  • flexibel und praktisch zu Bewegen durch hohe Bremsrollen
  • Tagsüber als Spielort nutzbar
  • Gittersicherung
  • Acrylglasfenster für freien Blickkontakt
  • verschiedenen Bettgrößen, damit auch die Eltern beim Kuscheln Platz haben
  • Patientengewicht bis 150 kg
  • Schweiß- und Speichelechte Holzbehandlung nach DIN 71-3
  • samtweiches behandeltes Massivholz
  • Patientenspezifische Einzelanfertigungen sind möglich

Wie bekommt man ein Pflegebett?

Was Sie unternehmen müssen, um ein Kinderpflegebett zu bekommen und was Sie bei der richtigen Auswahl oder Ihrer individuellen Bestellung beachten sollten, dabei hilft Ihnen unser Reha-Team jederzeit! Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns.