Schulungen, Seminare und Veranstaltungen

Lauffest am Luftschiffhafen Veranstaltungen und Aktionen auf einen Blick

Zur Verbesserung der Versorgungsqualität bietet das Sanitätshaus Kniesche Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen für Pflegedienste, medizinisches Personal und pflegende Angehörige an.
Sie planen eine Veranstaltung im Pflegeheim? Sie möchten ein Seminar für Ihre Pflegekräfte? Oder eine Beteiligung an einer Aktion, die mit Gesundheit und Prävention zu tun hat?

Sprechen Sie uns an! Gerne auch per Mail an:
k.freiberg@kniesche.de

Veranstaltungen 2017

+++ 17.05.2017 Gesundheitstag – exklusiv für Mitarbeiter aus Gesundheitsberufen +++

Sie arbeiten in der Pflege oder einem anderen Gesundheitsberuf? Sie machen sich stark für Selbsthilfegruppen oder sind für ein Unternehmen aus der Gesundheitsbranche tätig? Dann sind Sie herzlich willkommen zu unserem Gesundheitstag am 17.05.2017 in Potsdam Babelsberg.

Freuen Sie sich auf einen Gesundheitsparcour, interessante Workshops und Vorträge, grüne Smoothies u.v.m.

Gesundheitsparcour mit:

Vorträge  & Workshops – Aktiv & Gesund

 
11:00 UhrThema: Vorsorgende Vollmachten

12:00 UhrGesunde Ernährung

  • Sanitätshaus Kniesche: Nadine Wackernah

13:00 UhrHypnose und Mentaltraining bei chronischen Schmerzen

  • Hypnose- und Mentaltrainer: Jens Zimmermann

14:15 UhrEntspannungsübungen nach Jacobsen

  • Sanitätshaus Kniesche: Nadine Wackernah

15:00 UhrDas Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung

16:30 UhrStarker Rücken – Fit am Arbeitsplatz, Berufsspezifisches Training

  • Sanitätshaus Kniesche: Nadine Wackernah

17:30 UhrAuf die richtige Kompressionsversorgung kommt es an

  • Sanitätshaus Kniesche: Anke Nichelmann

 

Informationsstände & Aussteller:

Alle Vorträge & Workshops sind für Sie kostenfrei. Zertifikate stellen wir auf Anfrage gerne für Sie aus.

Sie haben noch einen speziellen Wunsch? Rufen Sie uns an! Katrin Freiberg: 0331 280 65 132

WO: Reha-Filiale Potsdam Babelsberg | Rudolf-Moos-Straße 7 | 14482 Potsdam


 

+++ 18.05.2017 – Gesundheitstag für ALLE +++

Gesundheitsparcour mit:

  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung
  • Fußdruckmessung
  • Cardio Scan Analyse
  • Venenmessung
  • Hörtest – Firma Hörgeräte Klaper
  • Bioness-Test für Neurostimulation

Vorträge & Workshops:

11:00 Uhr – Sanfte Therapiemöglichkeiten bei chronischen Schmerzen

12:45 Uhr Fit im Alter – AKTIVER Vortrag

  • Sanitätshaus Kniesche: Nadine Wackernah

 14:00 Uhr – Häusliche Pflege – Überforderungen erkennen und vorbeugen

 15:00 Uhr – Vorsorgende Vollmachten

 16:30 Uhr – Volkskrankheit Arthrose – Gezielte Vorsorge und moderne Therapien

17:30 Uhr – Passende Hilfsmittel bei Arthrose

  • Orthopädie-Technik Sanitätshaus Kniesche

 

TAG GEGEN DEN SCHLAGANFALL
ab 14:00 Uhr
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Potsdam

Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall Potsdam begeht den Tag gegen den Schlaganfall am 18.05.2017 in unserem Räumen der Reha-Filiale.

  • Informationsstand & Beratung
  • Hilfestellung und Tipps für Patienten und Angehörige

Informationsstände & Aussteller:

  • AOK Nordost
  • Fibromyalgie-Liga
  • Selbsthilfegruppe Schlaganfall
  • Rehazentrum Potsdam

Wo: Reha-Filiale Potsdam Babelsberg | Rudolf-Moos-Straße 7 | 14482 Potsdam

 ************************************************************************************

+++ 19.05.2017 – Rehabilitation – Mobil bleiben und werden +++

Mobilität für Groß und Klein

  • Rollatorparcour
  • Scooterparcour
  • Check Up für Ihren Rollstuhl
  • Wieder mobil nach Schlaganfall
  • Kinderversorgung – unsere Experten sind für Sie da!

Vorträge & Workshops:

11:00 Uhr – Sanfte Therapiemöglichkeiten bei chronischen Schmerzen

11:00 Uhr Arbeitsrecht und Berufsunfähigkeit bei Menschen mit Behinderungen oder chronisch Kranken
Abfindungspoker Berufsunfähiger

  • Rechtsanwalt Karl-Heinz Tempel

 12:00 Uhr Neurophysiologische Grundlagen im Bereich des Stehens und Sitzens

 13:15 Uhr – Was ist das Fibromyalgiesyndrom? / Vorstellung des Schmerzzentrums Berlin

14:30 Uhr – Talk-Tools – Kommunzieren ohne Sprache

15:45 Uhr  – Hilfsmittel in der Pflege / Rundgang Showroom

  • Reha Experten Sanitätshaus Kniesche

Informationsstände & Aussteller:

  • AOK Nordost
  • Fibromyalgie-Liga
  • Sorg Rollstuhltechnik: Kinderrollstühle
  • Karma: Elektrorollstuhl
  • Berollka: Kinderstehgeräte
  • Otto Bock: Kinder Reha Buggys
  • Orth: Sitzschalen
  • Schuchmann: Kinder Reha Produkte
  • R82: Kinder Reha Produkte
  • Sopur: Kinderrollstühle
  • Permobil: Kinder E-Rollstühle
  • Invacare: Adaptiv Rollstühle

Wo: Reha-Filiale Potsdam Babelsberg | Rudolf-Moos-Straße 7 | 14482 Potsdam

 


20. Mai 2017 – Diagnose Parkinson – Das Leben geht weiter

Veranstalter: Deutsche Parkinson Vereinigung e.v.

von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Sterncenter Potsdam

Weitere Infos zum Programm finden Sie hier: http://www.parkinson-ludwigsfelde.de/aktuelles


Potsdamer Reha-Messe mit Tag der offenen Tür

Veranstaltet vom Berufsbildungswerk des Oberlinhauses Potsdam

Samstag, 24. Juni 2017
10 bis 16 Uhr

Steinstraße 80/82/84
14480 Potsdam

Unter der Schirmherrschaft von Robert Wüst, Präsident der Handwerkskammer Potsdam

Alle Infos auf: http://www.bbw-oberlinhaus-potsdam.de/themen/potsdamer-rehamesse/

Veranstaltungen 2016

20. – 24.09.2016   REHA-Woche in der Rudolf-Moos-Straße 7

Reha-Eventwoche_Vorn_WEBEs ist endlich soweit – wir möchten Ihnen unsere neue große Reha-Filiale in Potsdam Babelsberg vorstellen!

Bei unserer großen Reha-Woche geben wir Ihnen Gelegenheit, unsere Räumlichkeiten und unsere vielschichtigen übergreifenden Angebote rund um das Thema Reha und das damit verbundene Homecare kennenzulernen.

Von Dienstag bis Samstag bieten wir interessante Vorträge, Produktberatungen, Serviceleistungen und Expertensprechstunden für Pflegebedürftige, Angehörige und Pflegende!

Programmpunkte auf einen Blick:

Datum:    20.09.2016 – Thema Pflege zu Hause
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

• 11:00 Uhr Vortrag: „Richtiges Liegen und Lagern“
• Anleitung: richtiger Wechsel von Inkontinenzmaterial
• 14:00 Uhr Fr. Gehrmann: „Pflegestufen und Inhalte“
• Homecare-Beratung
• Partnernetzwerke
• Hausnotrufsysteme •  Blutzucker- und Blutdruckmessen
• passende Pflege- und Alltagshilfen

Datum:  21.09.2016 – Thema Demenz
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
• 10:30 Uhr Vortrag: „Wie viel Vergesslichkeit im Alter ist normal?
& Wie halte ich mein Gedächtnis fit?“
• passende Pflege und Alltagshilfen
• Notrufsysteme – Sicherheit zu Hause und in der Pflege
• 15:00 Uhr Vortrag: „Krankheitsbild und Umgang mit Demenz“
durch die Beratungsstelle für Demenzerkrankte

Datum: 22.09.2016 – Thema Schlaganfall
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
• 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr Austausch und Vorstellungsrunde mit der
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Potsdam
• 12:00 Uhr Oberarzt Dr. Schneider: „Schlaganfall & Auswirkung“
• Beratung zur Neurostimmulationsorthese „Bioness“
• 14:30 Uhr Ulrich Thiel: „Individuelle und zielgerichtete Therapien nach Schlaganfall“
• Versorgungsmöglichkeiten für mehr Unabhängigkeit und Mobilität

Datum: 23.09.2016 – Thema Mobilität
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
• Kostenloser Service-Check für Mobilitätshilfen und Elektrofahrzeuge (mit Gutschein)
• Rollatorparcour
• Testfahrten mit allen Mobilitätshilfen
• Vorstellung von Treppensteighilfen und Zusatzantrieben für pflegende Personen
• Beratungsgespräche „Welches Fahrzeug passt zu mir“

Datum: 24.09.2016 – Thema Kinder-Reha
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 15:00 Uhr
• Informationen zu verschiedenen Netzwerken
• Kommunikationsplattform für Eltern und Kind
• Therapiegeräte und Versorgungsmöglichkeiten zum Anfassen und Ausprobieren
• Individuelle Beratung und Gespräche mit unseren Fachleuten
• Mitmachprojekt für Alle: „Hast Du einen Farbknall“
• Kinderschminken u.v.m.

Wo:           Rudolf-Moos-Straße 7 in 14482 Potsdam Babelsberg

Der Eintritt ist frei! Parkplätze sind direkt auf unserem Gelände für Sie vorhanden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns über die Haltestellen Kleiststraße/Großbeerenstraße und Großbeerenstraße/Horstweg mit den Buslinien: 690, 619, 601 und 693. Wir bieten Ihnen an diesen Tagen auch einen Abholservice von den Haltestellen an. Bitte rufen Sie uns rechtzeitig an: 0331 / 28065170

Wir freuen uns auf Sie!

Alle Infos noch einmal zusammengefasst finden Sie auf unserem Flyer zum Download als PDF:
Kniesche_Eventwoche_Reha2016_upload

 


11.05.2016 –  Venengesundheit – Informationsveranstaltung im Johanniter Infozentrum

Datum:    11. Mai 2016
Uhrzeit:   10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Wo:           Johanniter-Infozentrum, Zeppelinstraße 131, 14471 Potsdam 

  • Venenmessung und Auswertung für 2,50 €
  • Möglichkeiten der Kompressionsversorgung
  • Tipps:  Wie halte ich meine Beine in Schwung?

Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf Sie.

 


18.05.2016 – Lymph- und Lipödem – Stiefkinder der Medizin – auf die richtige Kompressionsstrumpfversorgung kommt es an.

Datum:    18. Mai 2016
Uhrzeit:   16:00 Uhr – 19:00 Uhr
Wo:           Sanitätshaus Kniesche GmbH, Rudolf-Moos-Straße 7, 14482 Potsdam

Dieser Workshop richtet sich an Ärzte und Fachpersonal.

Programm:

16:00 – 16:20 Uhr Begrüßung
16:20 – 17:00 Uhr Frau Dipl. med. Renate Reisner
Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten

17:00 – 17:30 Uhr Frau Anja Neudert o. a./ Lymphzentrum Potsdam
Wirkungsweise der Lymphdrainage

17:30 – 17:45  Uhr Pause
17:45 – 18:20 Uhr Frau Anke Nichelmann/ Sanitätshaus Kniesche GmbH und Selbsthilfegruppe & Herr Karsten Wandslebe/ Firma Juzo
Kompressionsstrumpfversorgung und deren Wirkungsweise

18:20 – 19:00 Uhr Abschlussdiskussion und Ende der Veranstaltung

Für den Workshop erhalten Sie von der Landesärztekammer Brandenburg 3 Fortbildungspunkte.
Teilnahme für Ärzte – mit Fortbildungspunkten: 25 €
Teilnahme für Fach- und Pflegepersonal – ohne Fortbildungspunkte: 5 €

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 06.05.2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 


 

 11.02.2016 – Netzwerk Lebensmitte: Pflege zu Hause

Datum:    11. Februar 2016
Uhrzeit:   17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Wo:           Schickes Altern, Charlottenstraße 19, 14467 Potsdam

Sie pflegen einen Angehörigen zu Hause? Oder Sie leben alleine und haben Schwierigkeiten beim Schneiden, Duschen oder Anziehen? Dann besuchen Sie unsere Informationsveranstaltung zum Thema „Hilfsmittel für Pflege und Alltag“.

Viele Hilfsmittel erleichtern den Alltag für den Pflegenden und bieten dem Hilfsbedürftigen mehr Sicherheit und Lebensqualität im Alltag. Besonders die Bereiche Nahrungsaufname und Körperpflege sind sehr Zeitintensiv – hier helfen bewährte Lösungen zu einer einfachen Umsetzung.

Auch für die kleinen Alltagshürden in Bad und Küche gibt es ein gutes Angebot an wertvollen Hilfsmitteln wie Ess-, Trink-, und Anziehhilfen. Diese erleichern Ihren Alltag und helfen, Ihre Selbstständigkeit zu bewahren.

Wir stellen Ihnen nicht nur die vielseiten Alltagshilfen genau vor sondern geben Ihnen auch Auskunft darüber, was Ihnen Ihr Arzt verordnen kann und von Ihrer Krankenkasse übernommen wird.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk Lebensmitte.

 


10.02.2016 & 24.02.2016-  Pflege zu Hause

Datum:    10. Februar 2016 & 24. Februar 2016
Uhrzeit:   10:00 Uhr – 11:00 Uhr
Wo:           Johanniter Quartier Potsdam, Zeppelinstrasse 131, 14471 Potsdam

Wir informieren zu den Fragen:
Welche Hilfsmittel gibt es?
Wie kann ich mir den Alltag erleichtern?
Wer, wie, was unterstützt mich als Pflegenden?

 


 

Nehmen Sie Kontakt auf

Please leave this field empty.

Zentrale:

Sanitätshaus Kniesche GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 25/26
14467 Potsdam

Tel.: (0331) 280 65-0
Fax: (0331) 280 65-30