Veranstaltungen der Sanitätshaus Kniesche GmbH

Lauffest am Luftschiffhafen

Sie planen eine Veranstaltung im Pflegeheim oder einen Gesundheitstag in Ihrem Unternehmen? Wir beteiligung uns gerne an Aktionen, die mit Gesundheit und Prävention zu tun haben und unterstützen Sie auch bei Sport und Spendenveranstaltungen. Sprechen Sie uns einfach an!

Nutzen Sie auch unser Fortbildungs und Seminarprogramm als pflegender Angehöriger oder medizinisches Fachpersonal.

Ihre Ansprechpartnerin:

Maria Brüggemann
Tel.: 0331 280 65 132
m.brueggemann@kniesche.de

 

Sanitätshaus Kniesche  – Veranstaltungen 2017

SEPTEMBER 2017


 

09.09.2017 Stadtteilfest AM STERN

Am 09. September findet das 15. Stadtteilfest AM STERN statt. Mitten auf dem Johannes-Kepler-Platz!
Wir sind natürlich mit dabei. Testen Sie Scooter und Elektrorollstühle, lassen Sie Ihren Rollator checken oder versuchen Sie sich am Glücksrad!
Wir feuen uns auf einen gelungenen Nachmittag mit Ihnen!

Besuchen Sie uns am Samstag von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Über 20 Stände von Vereinen und Einrichtungen aus dem Stadtteil, von Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Parteien und Sportvereinen erwarten Sie mit vielfältigen Angeboten und Informationen. Ein großes Quiz stellt das Wissen der Festgäste rund um den Stern und die Angebote aus den Stadtteilen auf die Probe. Attraktive Preise warten auf die Gewinnerinnen und Gewinner.

Wir freuen uns auf Sie!

 

09.09.2017 „Sport frei“ am Schlaatz – integratives Sportfest am Schlaatz

Am 09. September organsisiert die ProPotsdam ein Sportfest am Schlaatz. Allen Bewohnern, Familien, Nachbarn und Besuchern werden an diesem Tag vielfältige Bewegungs-, Sport-, und Spaßangebote geboten, um zum einen das Interesse an Bewegung, Spiel und Sport zu wecken und zum andereren, um sich zu vernetzen und zu verbinden. So gibt es Sportstationen, die den Interessierten die Möglichkeit bieten, sich auszuprobieren aber auch Disziplinen bei denen es darum geht, Aufgaben im Team zu lösen.

Die Sanitätshaus Kniesche GmbH baut zum „Sport frei“ Fest im Schlaatz einen großen Rollstuhlparcours auf, der natürlich an diesem Tag auf Herz und Nieren geprüft werden kann. Spiel, Spaß und Bewegung stehen auch bei uns an erster Stelle!

Das Sportfest findet auf der Wiese am Friedrich-Reinsch-Haus (Milanhorst 9) statt.

Besuchen Sie am 09. September 2017 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Wir freuen uns auf Sie!

 

21.09. 2017 Welt-Alzheimertag bei Kniesche in Potsdam, Werder und Falkensee

 

Unter dem Motto „Demenz. Die Vielfalt im Blick“ findet in diesem Jahr der Welt-Alzheimertag auch in unseren Filialen statt.

Wir bieten Ihnen Informationen zu den Schwerpunkten:

  • Essen und Trinken bei Demenz
  • Sicherheit bei Demenz
  • Beschäftigung und Aktivität bei Demenz

Bringen sie Freude in den Alltag Demenzkranker!

Mit den Vorlesegeschichten oder Malvorlagen für Menschen mit Demenz oder dem kuscheligen Hapti-Muff können Sie Ihren Lieben eine nützliche und schöne Freude machen! Diese und andere hilfreiche Produkte, die den Alltag mit Demenz für Sie und Ihre Anhörigen erleichtern haben wir ab dem 21.09.2017 in unseren Filialen für Sie da.

Besuchen Sie uns am 21.09., dem Welt-Alzheimertag, in unseren Filialen und lassen Sie sich von unserem fachkundigen Team beraten oder schauen Sie sich einfach in Ruhe unsere Angebote zum Thema Demenz an.

Wir freuen uns auf Sie!

 

27.09. 2017 Vortrag zum Thema „Hilfe nach dem Schlaganfall

Hierzu bietet das Johanniterquartier am 27.09. eine Informationsveranstaltung in Kooperation mit uns an.

Von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr können sich betroffene informieren und beraten lassen.

Die Themenschwerpuntke sind:

  • Mobilität – Rollstuhl, Scooter, Gehhilfen, Neurokompetenz
  • Alltagshilfen – Essen, Trinken, Bad & WC
  • Wohnen & Schlafen – Pflegebetten, Dekubitus, etc.
  • Fit & Gesund – Bewegungstrainer, Bandagen

Wo? Im Johanniter Quartier Info Zentrum, Zeppelinstraße 131, 14471 Potsdam

Eintritt frei.
Wir freuen uns auf Sie!

 

OKTOBER 2017


 

12.10.2017 1. Europäisches Filmfestival der Generationen im Landkreis Havelland

 

Das Europäische Filmfestival der Generationen ist eine bundesweite Veranstaltungsreihe, die dem Puplikum aktuelle filme aus Deutschland und Europa über den demografischen Wandel, das Alter, das Älter werden aller Generationen und en Dialog der Generationen präsentiert. Bereits 2016 fand das Festival in über 60 Städten und Gemeinden statt und rund 150 Filmvorstellungen und ca. 15.000 Zuschauern.

Das Besondere ist das Format des Festivals. Nach jeder Filmvorführung werden die Gäste zu einer Informations- / Gesprächsrunde eingeladen, die sich mit dem Thema „Älterwerden“ befasst.

Vom 12.10. bis zum 14.10. finden an den Standorten Falkensee und Rathenow jeweils 3 Filme zum Thema „Demografischer Wandel“ mit anschließenden Gesprächsrunden statt.

Wir sind für eine Gesprächsrunde nach dem Film „Elsa & Fred“, der am 12. Oktober um 14:00 Uhr im Ceneplex ALA-Kino in Falkensee läuft, zum Thema „Alltagshilfen für zu Hause“ für Sie da. Natürlich sind wir mit einem Infostand vor Ort und bringen hilfreiche Produkte mit, die Sie natürlich vor Ort testen können!

Alle Infos und Filme auch unter:  http://www.festival-generationen.de/spielplan

 

14.10.2017 ERSTER DOG WALK DAY in Potsdam

Verschiedene Rassehunde

Hunde werden nicht umsonst als bester Freund des Menschen bezeichnet. Man sagt ihnen nach, dass sie Seelentröster sind, die Psyche stärken und den Gesundheitszustand nachweislich verbessern. Und, der Hund macht für seinen Hundebesitzer oftmals einen Großteil der täglichen Bewegung aus!

WIR RUFEN AUF ZUM ERSTEN GEMEINSAMEN HUNDE-SPAZIERGANG IN POTSDAM!

Nehmen Sie Ihren Vierbeiner und Ihre zwei Beine und mobilisieren Sie auch gerne noch die Beine Ihrer Liebsten und marschieren Sie mit uns gemeinsam durch den Wald – aus Freude am Hund und aus Spaß an der Bewegung!

Ziel ist das Restaurant Anna Amalia, wo  Sie eine Erfrischung erwartet, eine Tombola und auch unsere Partner mit Infos rund um den Hund präsentieren!

TREFFPUNKT / START: BAHNHOF PIRSCHHEIDE
BEGINN: 14:00 UHR
STRECKE IM GRÜNEN: CA. 3 KILOMETER
ZIEL & INFOSTÄNDE: RESTAURANT ANNA AMALIA

Unsere Partner rund um den Hund:

Wir freuen uns auf eine Hunde-Trainerin Linda Wunderlich von www.hundewunder.de, einen Vertreter der Firma Vetena (Hundesnacks) und den Laden Hundeleben aus der Potsdamer Innenstadt, eine Tierphysiotherapie Stephan Löffler, die Hundebetreuerin Franziska Ertl, und den Tierschutzverein Potsdam für den Aufbau eines Tierheims in Wilhelmshorst sowie die Firma TeneTRIO – leckere und gesunde Hundesnacks, die dank der enthaltenen Mehlwürmer sogar nachhaltig sind.

Mit freundlicher Unterstützung vom Tierbedarf Service Angel for Pets & MJH und unseren Partnern für unsere Tombola!

Die Teilnahme ist kostenfrei! ALLE INFOS ZUM „DOG WALK DAY“ FINDEN SIE HIER.

Wir freuen uns auf Sie!

 

17.10. 2017 +++ 20 JAHRE FALKENSEE +++

 

Wir sagen Danke für 20 Jahre Treue! Feiern Sie mit uns und besuchen Sie uns am 17. Oktober 2017 in Falkensee von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Freuen Sie sich auf viele Aktionen, eine Tombola, eine Ganganalyse mit unseren Experten, Venenmessung, ein Treuegeschenk u.v.m.

Kleiner Tipp: Wer bis zum 17. Oktober einen Termin für die Ganganalyse oder Venenmessung vereinbart, erhält die Ganganalyse bzw. Venenmessung als Jubiläumsgeschenk kostenfrei.
Termine bekommen Sie unter der Rufnummer: 03322 / 243641 oder direkt in unserem Geschäft in Falkensee.

Wir freuen uns auf Sie!

 

November 2017


 

 03.11 .2017 Blutdruckmessgeräte prüfen lassen!

Sie fragen sich auch öfter, wie genau Ihr eigenes Blutdruckmessgerät misst und ob Sie sich auf die Werte verlassen können? Wir prüfen Ihr Blutdruckmessgerät! Egal, ob Sie dieses bei uns oder einem anderen Anbieter erworben haben. Unser Fachmann checkt die Daten und prüft Ihr Gerät auf Genauigkeit.

Wie und wo kann ich teilnehmen?

Ganz einfach:  Sie geben vor dem 03. 11. 2017 Ihr Blutdruckmessgerät in unserer Filiale in der Friedrich-Ebert-Straße 25/26 ab. Sie erhalten dann einen Termin für den 03.11. und können Ihr Blutdruckmessgerät geprüft wieder abholen.

Was kostet die Überprüfung meines Blutdruckmessgerätes?

Die Überprüfung kostet 8 € / pro Gerät.

Selbstverständlich können Sie sich an diesem Tag auch einfach nur zum Thema „selbst Blutdruck messen“ beraten lassen und sich über zuverlässige Blutdruckmessgeräte für zu Hause informieren.

Kommen Sie vorbei!

 

ARCHIV

09.06.2017 Seniorentag im Stern Center Potsdam

Die 24. Brandenburgische Seniorenwoche wird am 9. Juni mit dem Seniorentag im Stern-Center Potsdam feierlich eröffnet.

Der Seniorentag ist seit vielen Jahren ein wichtiger Termin für die ältere Generation in der Landeshauptstadt. Brigitte Reinisch, die im Auftrag des Potsdamer Seniorenbeirates für die Organisation verantwortlich ist, verweist auf seine wachsende Bedeutung: „In Potsdam leben nicht nur immer mehr junge Familien, auch die Zahl der Älteren nimmt zu“, sagt sie. „Unser Anliegen ist es, diese über die zahlreichen Angebote zur Unterstützung zu informieren. Das schließt auch vielfältige Formen des Miteinanders ein, denn soziale Kontakte sind für das Wohlbefinden im Alter fast ebenso wichtig wie gute Ärzte!“

Wir sind mit einem Informationsstand und Produkten des Bereiches Reha-Technik und Sanitätsfachhandel vertreten. Besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Programmablauf: https://www.stern-center-potsdam.de



24.06.2017 Tag der offenen Tür mit Reha-Messe im Berufsbildungswerk im Oberlinhaus

Direkt auf unserer großen Reha-Filiale in Babelsberg bringen wir Bewegung mit.

Testen Sie Scooter und E-Rollstühle auf unserem Hindernisparcour und messen Sie sich mit anderen. Speziell für Kinder und Jugendliche bringen unsere Fachberater Handbikes, ein Liegebike und Therapieräder zum Ausprobieren vor Ort mit. Wer sein Gefährt zur Durchsicht bringen will, ist bei uns am Stand ebenfalls bestens aufgehoben. Am Servicepoint prüfen wir Reifen und machen einen kleinen Check-up.

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Berufsbildungswerk im Oberlinhaus gGmbH
Steinstraße 80/82/84
14480 Potsdam

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.bbw-oberlinhaus-potsdam.de

Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!


 

+++ 17.05.2017 Gesundheitstag – exklusiv für Mitarbeiter aus Gesundheitsberufen +++

Sie arbeiten in der Pflege oder einem anderen Gesundheitsberuf? Sie machen sich stark für Selbsthilfegruppen oder sind für ein Unternehmen aus der Gesundheitsbranche tätig? Dann sind Sie herzlich willkommen zu unserem Gesundheitstag am 17.05.2017 in Potsdam Babelsberg.

Freuen Sie sich auf einen Gesundheitsparcour, interessante Workshops und Vorträge, grüne Smoothies u.v.m.

Gesundheitsparcour mit:

Vorträge  & Workshops – Aktiv & Gesund

 
11:00 UhrThema: Vorsorgende Vollmachten

12:00 UhrGesunde Ernährung

  • Sanitätshaus Kniesche: Nadine Wackernah

13:00 UhrHypnose und Mentaltraining bei chronischen Schmerzen

  • Hypnose- und Mentaltrainer: Jens Zimmermann

14:15 UhrEntspannungsübungen nach Jacobsen

  • Sanitätshaus Kniesche: Nadine Wackernah

15:00 UhrDas Präventionsprogramm der Deutschen Rentenversicherung

16:30 UhrStarker Rücken – Fit am Arbeitsplatz, Berufsspezifisches Training

  • Sanitätshaus Kniesche: Nadine Wackernah

17:30 UhrAuf die richtige Kompressionsversorgung kommt es an

  • Sanitätshaus Kniesche: Anke Nichelmann

 

Informationsstände & Aussteller:

Alle Vorträge & Workshops sind für Sie kostenfrei. Zertifikate stellen wir auf Anfrage gerne für Sie aus.

Sie haben noch einen speziellen Wunsch? Rufen Sie uns an! Katrin Freiberg: 0331 280 65 132

WO: Reha-Filiale Potsdam Babelsberg | Rudolf-Moos-Straße 7 | 14482 Potsdam


 

+++ 18.05.2017 – Gesundheitstag für ALLE +++

Gesundheitsparcour mit:

  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung
  • Fußdruckmessung
  • Cardio Scan Analyse
  • Venenmessung
  • Hörtest – Firma Hörgeräte Klaper
  • Bioness-Test für Neurostimulation

Vorträge & Workshops:

11:00 Uhr – Sanfte Therapiemöglichkeiten bei chronischen Schmerzen

12:45 Uhr Fit im Alter – AKTIVER Vortrag

  • Sanitätshaus Kniesche: Nadine Wackernah

 14:00 Uhr – Häusliche Pflege – Überforderungen erkennen und vorbeugen

 15:00 Uhr – Vorsorgende Vollmachten

 16:30 Uhr – Volkskrankheit Arthrose – Gezielte Vorsorge und moderne Therapien

17:30 Uhr – Passende Hilfsmittel bei Arthrose

  • Orthopädie-Technik Sanitätshaus Kniesche

 

TAG GEGEN DEN SCHLAGANFALL
ab 14:00 Uhr
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Potsdam

Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall Potsdam begeht den Tag gegen den Schlaganfall am 18.05.2017 in unserem Räumen der Reha-Filiale.

  • Informationsstand & Beratung
  • Hilfestellung und Tipps für Patienten und Angehörige

Informationsstände & Aussteller:

  • AOK Nordost
  • Fibromyalgie-Liga
  • Selbsthilfegruppe Schlaganfall
  • Rehazentrum Potsdam

Wo: Reha-Filiale Potsdam Babelsberg | Rudolf-Moos-Straße 7 | 14482 Potsdam

 ************************************************************************************

+++ 19.05.2017 – Rehabilitation – Mobil bleiben und werden +++

Mobilität für Groß und Klein

  • Rollatorparcour
  • Scooterparcour
  • Check Up für Ihren Rollstuhl
  • Wieder mobil nach Schlaganfall
  • Kinderversorgung – unsere Experten sind für Sie da!

Vorträge & Workshops:

11:00 Uhr – Sanfte Therapiemöglichkeiten bei chronischen Schmerzen

11:00 Uhr Arbeitsrecht und Berufsunfähigkeit bei Menschen mit Behinderungen oder chronisch Kranken
Abfindungspoker Berufsunfähiger

  • Rechtsanwalt Karl-Heinz Tempel

 12:00 Uhr Neurophysiologische Grundlagen im Bereich des Stehens und Sitzens

 13:15 Uhr – Was ist das Fibromyalgiesyndrom? / Vorstellung des Schmerzzentrums Berlin

14:30 Uhr – Talk-Tools – Kommunzieren ohne Sprache

15:45 Uhr  – Hilfsmittel in der Pflege / Rundgang Showroom

  • Reha Experten Sanitätshaus Kniesche

Informationsstände & Aussteller:

  • AOK Nordost
  • Fibromyalgie-Liga
  • Sorg Rollstuhltechnik: Kinderrollstühle
  • Karma: Elektrorollstuhl
  • Berollka: Kinderstehgeräte
  • Otto Bock: Kinder Reha Buggys
  • Orth: Sitzschalen
  • Schuchmann: Kinder Reha Produkte
  • R82: Kinder Reha Produkte
  • Sopur: Kinderrollstühle
  • Permobil: Kinder E-Rollstühle
  • Invacare: Adaptiv Rollstühle

Wo: Reha-Filiale Potsdam Babelsberg | Rudolf-Moos-Straße 7 | 14482 Potsdam

 


20. Mai 2017 – Diagnose Parkinson – Das Leben geht weiter

Veranstalter: Deutsche Parkinson Vereinigung e.v.

von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Sterncenter Potsdam

Weitere Infos zum Programm finden Sie hier: http://www.parkinson-ludwigsfelde.de/aktuelles


Veranstaltungen 2016

20. – 24.09.2016   REHA-Woche in der Rudolf-Moos-Straße 7

Reha-Eventwoche_Vorn_WEBEs ist endlich soweit – wir möchten Ihnen unsere neue große Reha-Filiale in Potsdam Babelsberg vorstellen!

Bei unserer großen Reha-Woche geben wir Ihnen Gelegenheit, unsere Räumlichkeiten und unsere vielschichtigen übergreifenden Angebote rund um das Thema Reha und das damit verbundene Homecare kennenzulernen.

Von Dienstag bis Samstag bieten wir interessante Vorträge, Produktberatungen, Serviceleistungen und Expertensprechstunden für Pflegebedürftige, Angehörige und Pflegende!

Programmpunkte auf einen Blick:

Datum:    20.09.2016 – Thema Pflege zu Hause
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

• 11:00 Uhr Vortrag: „Richtiges Liegen und Lagern“
• Anleitung: richtiger Wechsel von Inkontinenzmaterial
• 14:00 Uhr Fr. Gehrmann: „Pflegestufen und Inhalte“
• Homecare-Beratung
• Partnernetzwerke
• Hausnotrufsysteme •  Blutzucker- und Blutdruckmessen
• passende Pflege- und Alltagshilfen

Datum:  21.09.2016 – Thema Demenz
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
• 10:30 Uhr Vortrag: „Wie viel Vergesslichkeit im Alter ist normal?
& Wie halte ich mein Gedächtnis fit?“
• passende Pflege und Alltagshilfen
• Notrufsysteme – Sicherheit zu Hause und in der Pflege
• 15:00 Uhr Vortrag: „Krankheitsbild und Umgang mit Demenz“
durch die Beratungsstelle für Demenzerkrankte

Datum: 22.09.2016 – Thema Schlaganfall
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
• 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr Austausch und Vorstellungsrunde mit der
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Potsdam
• 12:00 Uhr Oberarzt Dr. Schneider: „Schlaganfall & Auswirkung“
• Beratung zur Neurostimmulationsorthese „Bioness“
• 14:30 Uhr Ulrich Thiel: „Individuelle und zielgerichtete Therapien nach Schlaganfall“
• Versorgungsmöglichkeiten für mehr Unabhängigkeit und Mobilität

Datum: 23.09.2016 – Thema Mobilität
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
• Kostenloser Service-Check für Mobilitätshilfen und Elektrofahrzeuge (mit Gutschein)
• Rollatorparcour
• Testfahrten mit allen Mobilitätshilfen
• Vorstellung von Treppensteighilfen und Zusatzantrieben für pflegende Personen
• Beratungsgespräche „Welches Fahrzeug passt zu mir“

Datum: 24.09.2016 – Thema Kinder-Reha
Uhrzeit: 10:00 Uhr – 15:00 Uhr
• Informationen zu verschiedenen Netzwerken
• Kommunikationsplattform für Eltern und Kind
• Therapiegeräte und Versorgungsmöglichkeiten zum Anfassen und Ausprobieren
• Individuelle Beratung und Gespräche mit unseren Fachleuten
• Mitmachprojekt für Alle: „Hast Du einen Farbknall“
• Kinderschminken u.v.m.

Wo:           Rudolf-Moos-Straße 7 in 14482 Potsdam Babelsberg

Der Eintritt ist frei! Parkplätze sind direkt auf unserem Gelände für Sie vorhanden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns über die Haltestellen Kleiststraße/Großbeerenstraße und Großbeerenstraße/Horstweg mit den Buslinien: 690, 619, 601 und 693. Wir bieten Ihnen an diesen Tagen auch einen Abholservice von den Haltestellen an. Bitte rufen Sie uns rechtzeitig an: 0331 / 28065170

Wir freuen uns auf Sie!

Alle Infos noch einmal zusammengefasst finden Sie auf unserem Flyer zum Download als PDF:
Kniesche_Eventwoche_Reha2016_upload

 


11.05.2016 –  Venengesundheit – Informationsveranstaltung im Johanniter Infozentrum

Datum:    11. Mai 2016
Uhrzeit:   10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Wo:           Johanniter-Infozentrum, Zeppelinstraße 131, 14471 Potsdam 

  • Venenmessung und Auswertung für 2,50 €
  • Möglichkeiten der Kompressionsversorgung
  • Tipps:  Wie halte ich meine Beine in Schwung?

Der Eintritt ist frei! Wir freuen uns auf Sie.

 


18.05.2016 – Lymph- und Lipödem – Stiefkinder der Medizin – auf die richtige Kompressionsstrumpfversorgung kommt es an.

Datum:    18. Mai 2016
Uhrzeit:   16:00 Uhr – 19:00 Uhr
Wo:           Sanitätshaus Kniesche GmbH, Rudolf-Moos-Straße 7, 14482 Potsdam

Dieser Workshop richtet sich an Ärzte und Fachpersonal.

Programm:

16:00 – 16:20 Uhr Begrüßung
16:20 – 17:00 Uhr Frau Dipl. med. Renate Reisner
Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten

17:00 – 17:30 Uhr Frau Anja Neudert o. a./ Lymphzentrum Potsdam
Wirkungsweise der Lymphdrainage

17:30 – 17:45  Uhr Pause
17:45 – 18:20 Uhr Frau Anke Nichelmann/ Sanitätshaus Kniesche GmbH und Selbsthilfegruppe & Herr Karsten Wandslebe/ Firma Juzo
Kompressionsstrumpfversorgung und deren Wirkungsweise

18:20 – 19:00 Uhr Abschlussdiskussion und Ende der Veranstaltung

Für den Workshop erhalten Sie von der Landesärztekammer Brandenburg 3 Fortbildungspunkte.
Teilnahme für Ärzte – mit Fortbildungspunkten: 25 €
Teilnahme für Fach- und Pflegepersonal – ohne Fortbildungspunkte: 5 €

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 06.05.2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 


 

 11.02.2016 – Netzwerk Lebensmitte: Pflege zu Hause

Datum:    11. Februar 2016
Uhrzeit:   17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Wo:           Schickes Altern, Charlottenstraße 19, 14467 Potsdam

Sie pflegen einen Angehörigen zu Hause? Oder Sie leben alleine und haben Schwierigkeiten beim Schneiden, Duschen oder Anziehen? Dann besuchen Sie unsere Informationsveranstaltung zum Thema „Hilfsmittel für Pflege und Alltag“.

Viele Hilfsmittel erleichtern den Alltag für den Pflegenden und bieten dem Hilfsbedürftigen mehr Sicherheit und Lebensqualität im Alltag. Besonders die Bereiche Nahrungsaufname und Körperpflege sind sehr Zeitintensiv – hier helfen bewährte Lösungen zu einer einfachen Umsetzung.

Auch für die kleinen Alltagshürden in Bad und Küche gibt es ein gutes Angebot an wertvollen Hilfsmitteln wie Ess-, Trink-, und Anziehhilfen. Diese erleichern Ihren Alltag und helfen, Ihre Selbstständigkeit zu bewahren.

Wir stellen Ihnen nicht nur die vielseiten Alltagshilfen genau vor sondern geben Ihnen auch Auskunft darüber, was Ihnen Ihr Arzt verordnen kann und von Ihrer Krankenkasse übernommen wird.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk Lebensmitte.

 


10.02.2016 & 24.02.2016-  Pflege zu Hause

Datum:    10. Februar 2016 & 24. Februar 2016
Uhrzeit:   10:00 Uhr – 11:00 Uhr
Wo:           Johanniter Quartier Potsdam, Zeppelinstrasse 131, 14471 Potsdam

Wir informieren zu den Fragen:
Welche Hilfsmittel gibt es?
Wie kann ich mir den Alltag erleichtern?
Wer, wie, was unterstützt mich als Pflegenden?

 


 

Nehmen Sie Kontakt auf

Please leave this field empty.

Zentrale:

Sanitätshaus Kniesche GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 25/26
14467 Potsdam

Tel.: (0331) 280 65-0
Fax: (0331) 280 65-30